SUMMIT TRACK PANTS LONG

GIRLFRIEND COLLECTIVE

€49,20 €82,00

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Größe:
Farbe: Black
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
  • Visa
Kostenloser Versand
Verkauf durch PLANETICS, Versand durch The Good Run
Nachhaltige Lieferung in nur 5 bis 7 Werktagen
Dieses Produkt wurde entwickelt für
Wandern & Bergsteigen
30% weniger CO2 Emissionen mehr erfahren mehr erfahren 30 % weniger CO2 Emissionen! Dieses Produkt verursacht ca. 30% weniger Emissionen als ein vergleichbares Produkt. Das liegt vor allem an folgenden Faktoren: CO2 Fußabdruck

Neu von Girlfriend Collective ist diese super bequeme Summit Track Pants in Moss Grün. Als Teil der "Girlfriend On The Go"-Kollektion besteht diese Trainingshose aus recyceltem Kunststoff und kann als extra warme Schicht über deiner Strumpfhose oder allein getragen werden. Sie besteht aus 100% recycelten Einwegflaschen (RPET). Mit ihren besonderen Eigenschaften wie wasserdicht und ultraleicht wird sie zur perfekten Outdoor Sportausrüstung. Die zwei seitlichen Reißverschlusstaschen bieten reichlich Platz. Der elastische Bund und die Knöchelbündchen sowie Knöchelreißverschlüsse sorgen für ein einfaches An- und Ausziehen.

Der Stoff wird in Vietnam umweltfreundlich und unter fairen Arbeitsbedingungen gefertigt. Außerdem spendet Girlfriend Collective an die Black Lives Matter Bewegung (The Loveland Foundation, The Okra Project, and the NAACP Legal & Defense Fund).

Highlights:

  • Lockere Laufhose
  • Aus 33 recycelten Einwegflaschen
  • Wasserdicht
  • Reißverschlusstaschen
  • Knöchelbündchen & Knöchelreißverschlüsse
  • Umweltfreundlich und fair produziert


Herkunft
Material

100% recycelte Plastikflaschen (RPET)

Pflegehinweise

Bei 30° maschinell waschen, bevorzugt kalt.

Produkt

Die Produkte von Girlfriend Collective werden aus nachhaltigen Materialien gefertigt, und zwar. So bestehen die Kompressionsleggings und die Bras zu größten Teilen aus recycelten PET-Flaschen und die LITE Leggings aus der recycelten Nylonfaser ECONYL®, die aus Fischernetzen und Meeresabfall gewonnen wird. Tshirts und Tops bestehen aus 100% Cupro, das aus den Abfällen der Baumwollindustrie gewonnen wird. Alle Textilien sind Öko-Tex Standard 100 zertifiziert und frei von BPA.

Produktion

Die Produktion findet in hochqualifizierten, nach ethischen Werten ausgewählten Fabriken in Taiwan sowie in der SA8000 zertifizierten Hauptfabrik in Vietnam statt, in der die Mitarbeiter eine faire Entlohnung sowie sichere und gesunde Arbeitsbedingungen erfahren. Das Cupro-Garn wird darüber hinaus in einem müll- und emissionsfreien Betrieb in Japan hergestellt. Bei Girlfriend Collective kommen umweltfreundliche Farben zum Einsatz, das Abwasser wird gereinigt und der Farbschlamm gespendet.

Unternehmen

Girlfriend Collective legt nicht nur Wert auf schöne und nachhaltige Produkte, sondern auch auf Transparenz. In diesem Fall bedeutet das, dass die Marke alle ihre Zertifizierungen auf ihrer Website offenlegt und detailliert darüber informiert, wie und wo die Produkte hergestellt werden. Das Unternehmen setzt sich für Slow Fashion und das Recyceln von Abfall sowie vorhandener Kleidung ein.

Zuletzt angesehen

Das könnte dir auch gefallen