Brushed Tec Headband

H.A.D.

€15,95

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Farbe: Holly
Größe:
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
  • Visa
Kostenloser Versand
Verkauf durch PLANETICS, Versand durch H.A.D.
Nachhaltige Lieferung in nur 2 bis 7 Werktagen
Dieses Produkt wurde entwickelt für
Cycling
Running
Wandern & Bergsteigen
Wintersport

Das Brushed Tec Headband von H.A.D.® ist in Stirnband, welches fast vollständig aus recyceltem Polyester besteht. Es ist sowohl atmungsaktiv als auch schnelltrocknend und hält dich auch an sehr kalten und windigen Wintertagen warm. Das macht es ideal für schweißintensive Sportarten im Freien. Die Innenseite ist geraut und fühlt sich auf der Haut sehr angenehm an. Für zusätzlichen Tragekomfort sorgt auch die hohe Dehnfähigkeit der dieses Stirnbands. Du kannst es dadurch auch unter einem Helm, beispielsweise beim Klettern, Skifahren oder Mountainbiken tragen. Die schönen Designs machen es zu deinem Lieblings-Accessoire.  

Highlights:

  • One Size
  • Passt auch unter Helmen gut
  • Aus recyceltem Polyester 
  • Atmungsaktiv und schnelltrocknend
  • Schützt vor Wind und Kälte
  • Sehr dehnfähiges Stirnband
  • Erhältlich in vielen tollen Prints
  • Hergestellt in Kroatien
Herkunft
Kroatien
Herstellung bei Partner in Kroatien
Kroatien
Material und Herstellung aus bzw. in Kroatien
Material

80% recyceltes Polyester, 20% Elastan

Pflegehinweise

Maschinenwäsche: Bei 40-60°C waschen, nur mit milden Reinigungsmitteln waschen, nicht bleichen, nicht bügeln, nicht chemisch reinigen, nicht im Trockner trocknen

Produkt

Die Headwear zeichnet sich durch ihre kreativen Designs sowie ihre Funktionalität aus. So sind die Stoffe meist atmungsaktiv, thermoregulierend und trocknen schnell. Darüber hinaus verwendet H.A.D. innovative und recycelte Materialien, die in ihrer Herstellung Ressourcen sparen. Das gleiche gilt für die Merino Kollektion, welche besonders angenehm auf der Haut liegt und zudem biologisch abbaubar ist.

Produktion

Alle Schritte der Produktionsentwicklung bis zur Fertigung vereint H.A.D. an seinem Standort in Rodenbach. Dort arbeiten alle Abteilungen effizient und ressourcenschonend zusammen, um qualitativ hochwertige Headwear mit möglichst geringem ökologischem Fußabdruck herzustellen. Durch die Verwertung von Schnittresten konnte H.A.D. zwischen 2018 und 2019 bereits 850 kg Roh-Garn einsparen.

Unternehmen

H.A.D. setzt sich u.a. gemeinsam mit den „H.A.D. Athletes“ dafür ein, dass Sport für alle Menschen zugänglich gemacht wird. Sie engagieren sich in Sportförderungsprojekten von Felix Neureuther, Reinhold Messner und weiteren Größen der Deutschen Sporthilfe. Mittelfristig wollen sie ihre gesamte Kollektion auf nachhaltige Materialien umstellen, d.h. auch den Anteil an Mikrofasern reduzieren und ihren Produktionsstandort immer effizienter machen.

Zuletzt angesehen

Das könnte dir auch gefallen