Beechwood Warmup & Cooldown T-Shirt Unisex

Iron Roots

€39,99

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Größe:
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
  • Visa
Kostenloser Versand
Verkauf durch PLANETICS, Versand durch Iron Roots
Nachhaltige Lieferung in nur 3 bis 5 Werktagen
45% weniger CO2 Emissionen mehr erfahren mehr erfahren 45 % weniger CO2 Emissionen! Dieses Produkt verursacht ca. 45% weniger Emissionen als ein vergleichbares Produkt. Das liegt vor allem an folgenden Faktoren: CO2 Fußabdruck

Dieses Aufwärm-Shirt von Iron Roots sitzt eher locker und fühlt sich richtig weich auf der Haut an. Das bietet dir den perfekten Tragekomfort für deine Warmups & Cooldowns. Dieses Unisex Shirt sieht aber nicht nur super aus, es wird in Griechenland aus FSC zertifiziertem Holz sowie biologisch angebauter Baumwolle hergestellt und ist somit komplett frei von Mikroplastik.    

Das männliche Model ist 1,83m groß und trägt Größe M. Für Frauen gilt: wer eigentlich M trägt, bestellt S und es ist trotzdem noch als Oversize-Shirt tragbar. 

Highlights:

  • Aus TENCEL™ Modal und Bio-Baumwolle
  • Antibakterielle & antistatische Eigenschaften
  • Atmungsaktives und sehr weiches Material
  • Sitzt lockerer, für hohen Tragekomfort
  • Einsparung von über 10.000 Mikroplastikteilen bei jedem Waschgang
  • Holz aus FSC zertifizierten Wäldern
  • Hergestellt in Griechenland
Herkunft
Griechenland
Iron Roots hat für die Produktion lokale, GOTS-zertifizierte Fabriken ausgewählt, zu denen sie eine enge Beziehung haben, die sie regelmäßig besuchen und von denen sie wissen, dass sie sich für faire Produktionsstandards einsetzen.
Österreich
Die aus Holz gewonnene Modalfasern wurden aus österreichischen Buchenholzbäumen gewonnen
Türkei
Die Baumwolle wurde in der Türkei biologisch angebaut
Material

50% Modal (TENCEL™), 50% Bio-Baumwolle

Pflegehinweise

Maschinenwäsche bei 30°, nicht für den Trockner geeignet, kein Weichspüler

Produkt

Während über 90% der Sportbekleidung aus Plastik (v.a. Polyester) besteht, setzt Iron Roots ausschließlich auf pflanzlichen Fasern. Dabei achten sie gleichzeitig auf eine verantwortungsvolle Beschaffung. So sind die Bio-Baumwolle GOTS und die Holzfasern FSC zertifiziert. Hierbei achtet Iron Roots auch darauf, dass die ausgewählten Materialien herkömmlichen Stoffen in Funktionalität und Leistung nichts nachstehend – entsprechend ihrem Leitspruch „design to last“

Produktion

Iron Roots beschafft alle Rohmaterialien innerhalb von Europa. Dabei besuchen sie auch ihre Produktionspartner in regelmäßigen Abständen. All ihre Produktionspartner sind GOTS, ISO und SMETA zertifiziert, das den höchsten Standards entspricht. Zusätzlich achtet Iron Roots stets darauf, dass Ressourcen, wie z.B. Wasser, bei der Produktion sparsam und effizient verwendet wird. Ebenso, dass keine giftigen Chemikalien bei der Produktion verwendet werden.

Unternehmen

Iron Root ist nicht nur auf nachhaltige Produkte bedacht, sondern möchte auch als Unternehmen ganzheitlich nachhaltig sind sein. So kompensieren sie derweil schon die CO2-Emissionen, die beim Versand der Bestellungen entstehen. Mittelfristig wollen sie alle CO2-Emissionen, die bei der Produktion und im Alltag entstehen, entsprechend kompensieren. Auch recyceln sie altgetragene Iron Roots-Kleidung, um die Ressourcen zu schonen.

Zuletzt angesehen

Das könnte dir auch gefallen