HOKAI

HOKAI vereint die Liebe zum Wassersport mit der Nachhaltigkeit der verwendeten Materialien.

Das pfälzische Badeanzugstartup wurde von der gebürtigen Italienerin Flaminia Francioni gegründet. Gebürtig aus Rom und als passionierte Synchronschwimmerin spielte das Meer sowie das Wasser schon immer eine zentrale Rolle in ihrem Leben. Heute praktiziert nahezu alle Wassersportarten: Von Tauchen bis Surfen ist alles dabei. „HONU“ & „KAI“ stammt aus dem Hawaiianischen und bedeutet Meeresschildkröte. Auch als Gleichgewicht der Meere bekannt dient die Meeresschildkröte als Maskottchen. Entsprechend versucht HOKAI mit seinem Wirken den Lebensraum jenes Tieres wieder ins Gleichgewicht zu bringen.
Aus regenerierten Fischernetzen hergestellt
Kunststofffreie und recycelbare Verpackung
Fertigung in der EU
Geeignet für sportliche Wettkämpfe
Hochfunktionale Badeanzüge

Warum du HOKAI auf PLANETICS findest

Produkt

HOKAI setzt auf einzigartiges Design und auf hochfunktionale Materialien. Das Hauptmaterial der Produkte ist die regenerierte Faser ECONYL ®. Diese weist besonders hervorragende Eigenschaften für das Wasser auf: schnelltrocknend, integrierter UV-Schutz, chlor- und salzwasserressistent – all das, was das, was beim Wassersport wichtig ist. Im Allgemeinen eignet sich diese regenerierte Faser super für das Wasser, da sie auch besonders langlebig und somit sehr beständig ist.

Produktion

Die ganze Wertschöpfungskette aller HOKAI-Produkte liegt in der EU. Das Material stammt aus Italien. Im Anschluss werden die Badeanzüge in einem kleinen Atelier in Polen handgefertigt. HOKAI legt besonderen Wert darauf, dass die Distanzen der Lieferkette besonders gering sind. So kann HOKAI Nachhaltigkeit ganzheitlich angehen: aus den Abfällen im Meer (Geisternetze) entsteht schließlich das Material für die Badeanzüge. Somit schließt sich der Produktionskreislauf für HOKAI.

Unternehmen

Als gebürtige Römerin mit Meeresnähe und passionierte Wassersportlerin ist es Flaminia Francionis persönliche Lebensaufgabe sich für den Erhalt der aquatischen Lebensräume einzusetzen. Hierbei wurde bewusst die Meeresschildkröte als Symbol gewählt, da sie für die Balance in den Meeren zuständig ist. HOKAI sieht es als seine Aufgabe die Lebensräume sich für deren Balance tagtäglich einzusetzen. Das fängt bei der Verwertung von Meeresmüll an und hört bei der kunststofffreien Verpackung auf.

Sonntag,Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag
Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Zur Merkliste hinzufügenMerkliste durchsuchenVon der Merkliste entfernen
Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.