lilikoi

„Uns ist es sehr wichtig, unsere Produkte umweltfreundlich und möglichst klimaneutral zu produzieren. Wir legen in jeglicher Hinsicht Wert auf die Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards.“

Die aus dem Allgäu stammende Brand lilikoi entwirft farbenfrohe, bequeme sowie nachhaltige Kleidung für Yoga, Pilates und Tanzen. Produziert werden die Kollektionen in zwei Familienbetrieben auf Bali. Neben fairen Arbeitsbedingungen achtet die Brand darauf, dass ausschließlich Stoffe ohne Pestizide sowie natürliche Farben zum Einsatz kommen, die ohne Bedenken von den Mitarbeiter:innen verarbeitet werden können. Die Produkte von lilikoi zeichnen sich vor allem durch die besonderen Prints aus, die nach traditioneller balinesischer Batik-Kunst entstehen. Lilikoi steht für Slow Fashion und Leidenschaft - damit trägt die Brand ein wenig zur Entschleunigung in unserer heutigen Zeit bei.
Stoffe aus schnell nachwachsenden Rohstoffen wie Bambus, Eukalyptus und Birken
Fair und in liebevoller Handarbeit in Familienbetrieben auf Bali hergestellt
Mit natürlichen Farben gefärbt
Tolle Batik-Designs
Ideal für Yoga, Pilates und Tanzen
Sehr hoher Tragekomfort

Warum du lilikoi auf PLANETICS findest

Produkt

Die Produkte zeichnen sich unter anderem durch ihre tollen Designs aus, die in Handarbeit und traditioneller Batik-Kunst entstehen. Außerdem sind die Stoffe sehr angenehm auf der Haut, stützen und sind dabei doch flexibel. Das alles sorgt für einen hohen Tragekomfort beim Yoga, Pilates oder Tanzen.

Produktion

Produziert wird in zwei kleinen Nähereien auf der Insel Bali. Die in Handarbeit und unter fairen Bedingungen genähten und gefärbten Teile werden aus nachwachsenden Rohstoffen wie Bambus hergestellt, die von der Nachbarinsel Java stammen. Gefärbt wird mit natürlichen Farben und traditioneller balinesischer Batik-Kunst. Für die Verpackung werden Beutel aus Stoffresten genäht, die ansonsten im Müll gelandet wären.

Unternehmen

Bei lilikoi geht es nicht nur um das Unternehmen und dessen Gewinnmaximierung, sondern um die Menschen in der Wertschöpfungskette. Indem lilikoi fair und ohne Zeitdruck von Familienbetrieben produzieren lässt – deren Produktion die Brand auch persönlich besucht – „kämpft“ sie mit ihren Produkten gegen Fast Fashion an.

Sonntag,Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag
Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Zur Merkliste hinzufügenMerkliste durchsuchenVon der Merkliste entfernen
Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.