Trustpilot

Surf & Swim

Nachhaltige Surf und Swimwear für Frauen

Du bist leidenschaftliche Surferin, schwimmst gerne Bahnen oder verbringst am liebsten deine Zeit am Meer und am Strand? Wenn dir die Natur und unsere Umwelt am Herzen liegt, dann achtest du auch bei all diesen Aktivitäten darauf, deinen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Dank unserer Surf & Swim Kollektion kannst du dich nun ganz auf deine Lieblingsaktivitäten konzentrieren und dabei stehts eine gute Figur machen, ohne unseren Planeten unnötig zu belasten - somit ist das gute Gewissen inklusive.  

Bikini oder lieber Badeanzug?

Bei uns hast du die Wahl. Wir bieten dir auf unserer Plattform eine Vielfalt an Schwimmbekleidung verschiedener Hersteller, die alle auf eine faire und nachhaltige Produktion achten. Die Badeanzüge sind perfekt zum Surfen, aber auch fürs Schwimmen eignen sie sich und können dich bei deinen Bestleistungen begleiten und deine Performance sogar möglicherweise steigern. Einen festen Halt bieten sie dir außerdem in allen Situationen, beim Eintauchen ins Becken sowie bei starken Wellen im Meer, sodass du dir ums Verrutschen deiner Badebekleidung nie mehr Gedanken machen musst. Auch die Bikinis sind ein Hingucker, bieten ebenfalls sicheren Halt und eignen sich natürlich auch zum Surfen. Teilweise gibt es wendbare Bikinis und Badeanzüge, sodass du mit einem Einkauf zwei Styles bekommst. Die schönen Muster und verschiedenen Farben wirst du lieben. Reversable Bikini Tops und Bottoms sind sogar die Spezialität einiger unserer Swim- and Surfbrands. Die Schnitte sind ebenfalls für jede Frau geeignet: von größerer über mittlerer bis hin zu kleinerer Oberweite, von viel Stoff bis Brazilian Cut oder Tanga, Triangle Top bis Monokini - your choice.

Wieso Nachhaltigkeit bei Surf & Swim eine besondere Rolle spielt

Unsere Meere sind voll mit Plastikmüll und Industrieabfällen, teilweise schwimmen ganze Plastikberge durch unsere Gewässer. Vielerorts sterben daran die Meerestiere, wie beispielsweise Schildkröten, die Plastiktüten für Quallen halten. Das ist leider nur der sichtbare Schaden, sozusagen die Spitze des Eisbergs. Denn das nicht an der Meeresoberfläche schwimmende Mikroplastik, sieht man mit bloßem Auge nicht und es befindet sich teilweise viel tiefer im Meer. Wir steuern mit großem Tempo auf eine Katastrophe zu: Bis zum Jahr 2050 könnte es sogar mehr Plastik als Fische in unseren Ozeanen geben, was auch verheerende Folgen für uns Menschen haben wird. Mit Materialien aus recyceltem und regeneriertem Plastik, trägst du also dazu bei, dass dieses aus dem Wasser gefischt und zu einem tollen Kleidungsstück weiterverarbeitet wird. Dafür sammeln Organisationen wie Healthy Seas mit freiwilligen Tauchern unter anderem die Geisternetze und PET-Flaschen aus den Flüssen, Seen und Meeren. Anschließend entsteht dann beispielsweise daraus die regenerierte Eco-Faser namens ECONYL ® und schließlich dein neuer Badeanzug bzw. Bikini.

Sonntag,Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag
Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Zur Merkliste hinzufügenMerkliste durchsuchenVon der Merkliste entfernen
Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.